Martin Konietschke

   

CLÄRE-ROEDER-MÜNCH-PREIS 2011

Wie mir gerade mitgeteilt wurde, hat man mir heute,
am 16. 12. 2010, den Cläre-Roeder-Münch-Preis für gegenständliche Kunst der Stadt Hanau zuerkannnt.
Der Preis wird 2011 verliehen und ist neben einem Geldbetrag mit einer Ausstellung im Museum
Schloß Phillipsruhe in Hanau verbunden.

Ich freue mich sehr!!!